Plastische Operationen in Meiningen

Anästhesie – ambulante Narkosebehandlung

In Abhängigkeit vom Schweregrad einer Erkrankung können Operationen und Zahnbehandlungen bei Angstpatienten, Kindern und behinderten Patienten sowie Patienten mit Nebenerkrankungen in Vollnarkose oder im Tiefschlaf (Sedierung) vorgenommen werden.

Unsere Praxis entspricht den Qualitätssicherungsnormen nach § 14 SGB 5 für ambulantes Operieren.